AUTOMOBILSALON GENF 2014

Wir helfen Ihnen bei der KFZ Reparatur
Probleme zu lösen und Zeit zu sparen.


Nutzen Sie die Möglichkeit und besuchen
Sie uns gerne am Automobil-Salon in Genf.

 

 

Neuheiten

Injektor Demontagesatz Mod.UNI mit 12t Hydraulikzylinder

Position einstellbar. Jeder der 3 Füße ist in der Höhe einzeln verstellbar und
seitlich rundum schwenkbar.

Mit dem Adapterset (enthalten in 60385445) können die Common-Rail-Injektoren verschiedenster Hersteller (Bosch, Siemens, Delphi, etc.) mit der Zugspindel des Ausziehwerkzeuges verbunden werden und mit der Zugkraft eines 12 Tonnen Hydraulikzylinders aus dem Zylinderkopf entfernt werden.

>> zum Video

Art.-Nr. 60385395

Art.-Nr. 60385445 - mit 15-teiligen Adapterset

 

Silentlagerwerkzeug Mazda 6

Fachgerechte Demontage / Montage des Silentlagers im Längslenker Hinterachse.

  • Kostenersparnis von ca. 400,- € pro Seite: Mazda wechselt standardmäßig
  • den Komplettlenker, da original Silentlager nicht lieferbar sind.
  • Mazda 6 ('02 - '07), Modellcode GG (Stufenheck, Hatchback) und GY (Sport Kombi, Station Wagon)
  • 4-teiliges Set
  • ohne Hydraulik

Art.-Nr. 61766900

 

 

Bremskolben-Dreheinsätze UNIVERSAL

mit 2 und 3 Zapfen
verstellbar von Ø 11,3 bis 29,6 mm

  • nur noch ein Einsatz für fast alle Fahrzeuge notwendig
  • zeitsparend
  • der Zapfenabstand lässt sich durch Drehen der oberen Platte (mit Aufnahmebohrung für das Grundgerät) voreinstellen
  • der genaue Zapfenabstand der Drehplatte passt sich automatisch beim Drehen des Grundgerätes den Bohrungen des Bremskolben an

2 Zapfen: verstellbar von Ø 11,3 bis 29,6 mm Antriebaufnahme 2-Loch

3 Zapfen: verstellbar von Ø 9,5 bis 25,2 mm Antriebaufnahme 2-Loch

Art.-Nr. 61388475
Bremskolben-Dreheinsätze UNIVERSAL 
mit 2 & 3 Zapfen

Art.-Nr. 61388470
Bremskolben-Dreheinsatz UNIVERSAL
mit 2 Zapfen

Art.-Nr. 61388471
Bremskolben-Dreheinsatz UNIVERSAL
mit 3 Zapfen

 
Neuheiten

Trenn-Abziehvorrichtung UNI für Antriebswellengelenke

Zeitsparendes Abziehen des äußeren Antriebswellengelenks zum ­Manschettenwechsel ohne zu verkanten.

Das Trennwerkzeug wird über den Antriebswellenstumpf geschoben und mit der Quertraverse an der Antriebswelle fixiert. Mit der alten Antriebswellenmutter wird jetzt das Gelenk von der Welle gezogen.

  • beschädigungsfreie Demontage

Art.-Nr. 9103350

 
Auf einen Klick..